Der Cartoonist


Carlo SCHNEIDER ist 1956 in Luxemburg geboren, man sagt, mit einer Zeichenfeder in der (linken) Hand.

Als leidenschaftlicher Luxem-Bürger eines Kleinstaates fiel es ihm nicht schwer, sich über die Grenzen hinweg mit den internationalen Zusammenhängen in Politik und Kultur humorvoll auseinanderzusetzen.

Seine Cartoons und Karikaturen werden europaweit veröffentlicht.

 

 

"Mit der gleichen Freude wie ich zu meinem Beruf als Humorzeichner kam, übe ich heute diesen Beruf aus."

 

 

"Mein Ziel als Karikaturist sehe ich vor allem in der Information ; Kunst und Humor dienen dazu, auf die Information aufmerksam zu machen."

 

 

"Falls einer sich durch meine Karikatur verletzt fühlt, freut es mich ... dass er sich wiedererkannt hat."

 

 

"Wie lange ich an einer Zeichnung arbeite? - Mein Leben lang"

 

 

"Jeder kann etwas zeichnen... aber gottseidank traut sich nicht jeder!"